Nutzungsbedingungen

    1. Geschäftsbedingungen

     

     

    Handelsunternehmen: Kratomit, Adam Hlawiczka

    Es hat seinen Sitz in Bulharská 1423/21, 70800

    E-Mail: info@kratomit.eu

    Handelsregisternummer (Identifikationsnummer): 05452023

    Eingetragen im Handelsregister in Ostrava.

    Verkauf von Waren im Rahmen des Online-Webshops unter http://www.kratomit.eu/.

     

     

     

    1. Einleitende Bestimmungen

     

     

    1.1.

    Handelsgesellschaft Kratomit (Sitz: Bulharská 1423/21, 708 00, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Ostrava, Teilung: Hinterlegungsnummer) (im Folgenden „Verkäufer“ genannt) und die damit verbundenen Bestimmungen (im Folgenden: als "Bürgerliches Gesetzbuch") die gegenseitigen Rechte und Pflichten der Vertragsparteien aus oder im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag (nachfolgend "Kaufvertrag") ändern, der (nachfolgend "Käufer" genannt) ) über den Online-Webshop des Verkäufers Der Internet-Webshop ist auf der Website http://kratomit.eu/ (im Folgenden „Internet-Website“ genannt), die vom Verkäufer über die Website-Schnittstelle betrieben wird (im Folgenden als „ Käufer"). nur "die Weboberfläche des Ladens").

     

    1.2.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen nem az Üzleti vonatkoznak Azon esetekre und amikoris HAS személy, akinek szándékában áll az árucikk eladótól Óvalo megvásárálása, Jogi személy, AVAGY olyan személy, aki az árucikk megrendelése Sorano saját Vállalkozói tevékenységének keretén belül, illetve szakmájának saját, onall teljesítése közben cselekszik .

     

     

     

     

     

    1.3.

    Die Bestimmungen dieser Verordnung werden gemäß den Bestimmungen dieser Verordnung erlassen. Darüber hinaus unterliegen die Bestimmungen dieser Verordnung einer Reihe von Bestimmungen.

     

    1.4.

    Die Bestimmungen dieser Verordnung werden gemäß den Bestimmungen dieser Verordnung erlassen. Die Bestimmungen dieses Abkommens gelten für die ungarischen Behörden. Die Entscheidung wird in ungarischer Sprache getroffen.

     

    1.5.

    Die Tätigkeit des Unternehmens unterliegt dem Verkauf von Waren zum Verkauf. Diese Verordnung berührt nicht die Gültigkeit einer Sendung von Lebensmitteln oder Lebensmitteln.

     

     

    1. BENUTZERKONTO

     

     

    2.1.

    Aufgrund der Registrierung des Kunden auf der Website erhält der Kunde Zugang zu seinem eigenen Benutzerkonto. Der Kunde kann über seine Benutzeroberfläche eine Bestellung für den/die angegebenen Artikel aufgeben (nachfolgend nur „Benutzerkonto“). Sofern die Weboberfläche des Online-Webshops dies zulässt, kann der Kunde den Artikel ohne Registrierung direkt über die Weboberfläche des Shops bestellen.

     

    2.2.

    Bei der Registrierung auf der Website ist der Käufer verpflichtet, richtige und wahrheitsgemäße Daten anzugeben. Bei Änderungen der Daten im Benutzerkonto ist der Kunde verpflichtet, diese zu aktualisieren. Die im Benutzerkonto oder während der Bestellung gemachten Angaben werden vom Verkäufer als richtig erachtet.

     

    2.3.

    Der Zugang zum Benutzerkonto erfolgt über einen Benutzernamen und ein Passwort. Der Kunde ist verpflichtet, die für den Zugang zu seinem Benutzerkonto erforderlichen Informationen vertraulich zu behandeln.

     

    2.4.

    Der Käufer ist nicht berechtigt, einem Dritten die Nutzung Ihres Benutzerkontos zu gestatten.

     

     

     

    2.5.

    Der Verkäufer hat das Recht, das Benutzerkonto zu kündigen, insbesondere wenn der Käufer das Benutzerkonto länger als 24 Monate nicht nutzt oder wenn der Käufer seine Pflichten aus dem Kaufvertrag (einschließlich der Geschäftsbedingungen) verletzt.

     

    2.6.

    Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass das Benutzerkonto dem Kunden möglicherweise nicht jederzeit zur Verfügung steht, insbesondere für die notwendige Wartung der Soft- und Hardware des Verkäufers oder aufgrund gelegentlicher (möglicher) Wartung von Soft- und Hardware für Dritte.

     

    1. Abschluss des Kaufvertrages

    3.1.

    Alle Präsentationen auf der Website des Shops dienen nur zu Informationszwecken, so dass der Verkäufer nicht verpflichtet ist, einen Kaufvertrag über das angegebene Produkt abzuschließen.

     

    3.2.

    Die Webschnittstelle des Geschäfts enthält Informationen über die Ware, einschließlich des Preises jeder Ware und der Kosten im Zusammenhang mit der Rücksendung der gegebenen Ware, wenn die Rücksendung der Ware per Post aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht möglich ist. Der Preis des Artikels beinhaltet die Mehrwertsteuer und alle damit verbundenen Gebühren. Der Preis des Produkts verfällt nicht, solange er auf der Weboberfläche des Shops angezeigt wird. Die Möglichkeit des Verkäufers, den Abschluss des Kaufvertrages individuell vereinbaren zu lassen, bleibt von dieser Regelung unberührt.

    lis módon megegyezett feltéte

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login